ABSAGE: Nr. 1 – 18. Juni 2020 – 19:30 im Speisewagen!

Absage Nr. 1
Die Bahnhofsansage am Donnerstag, den 18. Juni 2020, um 19:30 Uhr findet NICHT statt.

Grund: Wie zu erwarten alles was rund um Corona geschieht.
Uns fehlt einfach eine sauber zu bespielende Lokation.

Ansage Nr. 13
Am Donnerstag, den 18. Juni 2020, um 19:30 Uhr.

Im Speisewagen des Bahnhofs!
Im Hauptgebäude des Wörrstädter Bahnhofs!
Im Zentrum der Wörrstädter Kultur!
Im Zentrum der Wörrstädter Partymeile!

Der literarische Ballermann 6 Rheinhessens.

Hier wird gelesen, gesungen und gemurmelt (und manchmal auch mal gebrüllt).

Texte: Ohne besondere Ausrichtung (Prosa, Liedgut, Gedichte, Poetry Slam – weiterhin lustig, nachdenklich, irritierend oder gerne auch auf rhoihessisch).
Verfasser: Jeder für seinen eigenen Text.

Interessierte Menschen die unbedingt mal auf einer kleinen, aber feinen Bühne ein paar Zeilen in den Raum artikulieren möchten können einfach vorbeischauen.

Wer mitmachen möchte schickt elektronische Briefe an post(at)bahnhofsansage.de oder ruft Uwe an auf der +49 151 2884 7832 mit der Losung „Ich. Ich will auch. Ich. Hier. Ich“.